Antrittsbesuch beim Liederkranz Herbertingen 1859 e.V.

Antrittsbesuch beim Liederkranz Herbertingen 1859 e.V.

Im Zuge der Gebietsreform des Schwäbischen Chorverband werden viele Chorverbände umstrukturiert, neu organisiert ja sogar aufgelöst.
Aus dem Chorverband Donau-Bussen, der gänzlich aufgelöst wird, werden demnach 9 Chöre unserem Chorverband zugeordnet.
Zum Januar 2023 werden folgende Chöre zum Chorverband Zollernalb-Sigmaringen wechseln:
Liederkranz 1859 e.V. Herbertingen, Junger Chor Herbertingen, MGV Frohsinn 1876 Blochingen, Liederkranz 1851 Hohentengen, Junge Stimmen Hohentengen, Gesangverein Eintracht Rulfingen, Gesangverein Liederkranz 1840 Scheer, Gesangverein Weithart und der Liederkranz Burladingen. In diesem Zuge hat es sich der Präsident Michael A.C. Ashcroft zur Aufgabe gemacht, allen Chöre in den nächsten Wochen und Monaten einen Antrittsbesuch zu machen.
Begleitet von Dr. Gert Rottmann (Protokollführer CV ZAS) und Dieter Dürrschnabel (Pressereferent) fuhr Ashcroft als erstes zum Liederkranz 1859 e.V. Herbertingen.
Die Freude beim Chor war groß und sehr herzlich.
Die Vorsitzende Lydia Dehm hieß die Besucher herzlich willkommen.
Einzeln stellten sich die Präsidiumsmitglieder vor.
Michael Ashcroft berichtete von der Problematik der neuen Struktur.
Doch die Freude, 9 Chöre aufnehmen zu dürfen überwiegt beim Chorverband ZAS.
Mit einem Ständchen "Ich steh am Waldesschatten" wurden Ashcroft, Rottmann und Dürrschnabel begrüßt.
Vermutlich werden noch weitere Chöre dem Chorverband Zollernalb-Sigmaringen zugeordnet, die aus dem Oberschwäbischen Chorverband kommen und ihren Sitz im Landkreis Sigmaringen haben.

Unser Bild zeigt v.n.r.: Chorleiterin Gudrun Heinzelmann, Vorsitzende Lydia Dehm, Präsident Michael A.C. Ashcroft und die 2. Vorsitzende Brigitte Niederer. Der Chorverband heißt die neuen Chöre herzlich willkommen.

Schwäbischen Chor­verband nach Mitglieder­versammlungen gut für die Zukunft aufgestellt

von links nach rechts: Nikolai Ott, Sascha Rieger, Roman Kotschi, Dr. Jörg Schmidt, Angelika …

Mehr lesen

Kinder- und Jugendchor (KiJuCho Schmeien) gegründet

Der Männergesangverein Schmeien hat es mit reichlicher Verspätung geschafft! Am Freitag, 24.09.2021 …

Mehr lesen

Hans Kranz für 65 Jahre Singen im Chor geehrt

Eine ganz besondere Ehrung erhielt Hans Kranz vom Gesangverein Eintracht Geislingen. Im Rahmen der …

Mehr lesen

Kontakt
  • Chorverband Zollernalb-Sigmaringen e.V.
  • Lutherstraße 4
  • 72820 Sonnenbühl-Undingen
Über den Chorverband Zollernalb-Sigmaringen e.V.

Der Chorverband Zollernalb-Sigmaringen e.V. ist einer der 23 Verbände des Schwäbischen Chorverbandes. Er reicht von Empfingen bis Sigmaringen, von Schömberg bis Burladingen. In der Großen Kreisstadt Balingen hat er derzeit seinen Sitz. Das gemeinsame Singen und die Gemeinschaft stehen an erster Stelle.

Menü