Grußworte des Chorverband Zollernalb e.V.

Grußworte des Verbands­präsidenten Michael A.C. Ashcroft und seines Stellvertreters Thomas Endres

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sängerin, lieber Sänger,

"Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit". Dieses Sprichwort gilt umso mehr in der heutigen nach wie vor sehr schnelllebigen Zeit. Zwar muss gesehen werden, dass die Corona Pandemie mit den jeweiligen Lock Downs zu schweren Beeinträchtigungen im gesellschaftlichen Leben geführt hat.

Proben, Konzerte und sonstige Auftritte wurden abgesagt und nicht alle Chöre werden sich von diesen Beeinträchtigungen komplett erholen.
Dennoch gibt es eine Zeit nach Corona und wir müssen uns mehr denn je den Gegebenheiten anpassen. Dazu gehört eine Renovierung und Verschlankung unserer neuen Homepage. An Social Media führt nichts vorbei, ist eine Homepage doch eine wunderbare Gelegenheit, schnell und unkompliziert die neuesten Nachrichten aus den Vereinen zu erfahren.

Der Chorverband Zollernalb stellt sich weiterhin diesen Herausforderungen. Mit unserer neuen Homepage wollen wir die wesentlichen Informationen über unseren wunderbaren Verband kompakt halten und allen Vereinen die Möglichkeit geben, mal rein zu schauen, was unsere Chöre landauf und landab vorhaben und mit welchen fantastischen Konzerten wir rechnen dürfen. Nutzen Sie die Gelegenheit, schauen Sie mal rein und füttern Sie uns bzw. unseren Pressereferenten, Herrn Dieter Dürrschnabel, mit den neuesten Nachrichten.

Wie gesagt, "wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit". Wir bleiben am Ball, für Sie, für uns und für das interessierte Publikum.

Michael A.C. Ashcroft (Präsident) & Thomas Endres (Vizepräsident)

Grußworte des Verbandschorleiter Mike Krell

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen Dirigenten,

werte Sängerinnen und Sänger,

wir stehen ohne Zweifel am Beginn einer neuen Ära, jetzt da sich im Frühjahr 2022 ein Ende der coronabedingten Restriktionen abzeichnet. In vielen Chören und Ensembles haben sich die Verhältnise grundlegend geändert bis hin zur teilweise völligen Auflösung. Dies gibt ohne Zweifel Anlass zu gewisser Sorge, aber mehr noch Anlass zu großer Hoffnung und spannender Erwartung. Was wird noch kommen? Was wird sich entwickeln? Was wird sich ganz neu gestalten lassen können?

Um den Willen zu Gestalten geht es, es gilt loszulegen. Und wir vom Chorverband haben dies längst getan. Sowohl was Ideen und Unterstützung im musikalisch - pädgogischen Bereich auf der Ebene der Mitgliedschöre anbelangt, als auch und mehr noch bei der Initiierung und Durchführung von Projekten auf Verbandsebene. Dafür wurde vom Verband ein Triumvirat bestellt bestehend aus:

Michael Binder, Verbandjugenchorleiter

Stefanie Wunder, künstlerisch/pädagogische Beratung

und mir da selbst.

Sie erwartet der Chorverbandstag im Juni 2022, die Landesgartenschau - Chorwoche im Juli 2023 und das Chorverbandskonzert im Novemer 2023.

Wir sind dran, wir bleiben dran und Sie hören von uns.

Mike Krell, VerbandsChorleiter

Grußwort des Präsidenten des Schwäbischen Chorverbandes, Dr. Jörg Schmidt

Liebe Mitglieder des Chorverbandes Zollernalb, liebe Besucher der Internetseite,

die Internetseite des Chorverbandes Zollernalb zeigt die vielfältigen und zukunftsweisenden Aktivitäten unseres RCV Zollernalb und seiner Chöre. Die Chöre mit ihren Sängerinnen und Sängern leisten einen nicht hoch genug zu schätzenden Beitrag zum kulturellen Leben der Verbandsregion und zum Erhalten einer wichtigen Tradition. Durch die Angebote, die Chöre und andere Ensembles der Amateurmusik bieten, entsteht ein wichtiger Beitrag, damit unsere Städte und Dörfer lebenswert bleiben.

Singen im Chor ist ein wichtiges kulturelles Gut, das es zu wahren, zu pflegen, aber immer wieder auch neu zu denken gilt. Gerade im ländlichen Raum entfalten die Vereine seit Jahrhunderten ihre Wirkung als Kitt der Gesellschaft. Zugleich stehen sie durch den demografischen Wandel und die Mobilität der Menschen vor immensen Herausforderungen.

Der Schwäbische Chorverband mit seinen Regionalverbänden versteht sich als Ihr Servicepartner für alle Belange rund um Singen und Stimme, Chorpraxis und Vereinsführung. Wir kümmern uns darum, dass Sie sorgenfrei Singen können. Mit unserer Zeitschrift SINGEN und den Fortbildungen leisten wir Unterstützung bei Ihrer Arbeit. Zahlreiche Hilfestellungen finden Sie neben der Webseite des Chorverbandes Zollernalb daher auch auf der Internetseite des Schwäbischen Chorverbandes (www.s-chorverband.de). Ich lade Sie ein, diese Angebote rege zu nutzen und danke dem Chorverband Zollernalb im Namen des Präsidiums des Schwäbischen Chorverbandes herzlich für sein unermüdliches Engagement.

Ihr Dr. Jörg Schmidt
Präsident des Schwäbischen Chorverbandes

Grußwort des Landrats des Zollernalbkreises, MdL Günther-Martin Pauli

Sehr geehrte Damen und Herren, Singen macht Freude. Singen hat eine soziale Funktion. Singen baut Brücken von Dorf zu Dorf, von Stadt zu Stadt, zu anderen Ländern und Nationen. Aus diesen und vielen anderen Gründen engagieren sich weit über 2.030 aktive Erwachsene, über 480 Kinder und Jugendliche und über 5.000 fördernde Menschen in den unterschiedlichsten Chorvereinigungen im Zollernalbkreis und in Teilen des Kreises Sigmaringen und Freudenstadt. Das gemeinsame Musizieren ist ein Grundbedürfnis der Menschen.

Gesang und Musik löst Emotionen aus und verbindet uns auf die unterschiedlichste Art und Weise miteinander. Der Chorverband Zollernalb hat es sich zur Aufgabe gemacht, den einzelnen Chorvereinigungen eine Dachorganisation zu bieten und als Bindeglied zwischen den einzelnen Mitgliedsvereinen zu wirken. Die Vereinigung besteht heute aus 79 eingetragenen aktiven Vereinen und knapp 110 Chören. Gemeinsame Auftritte stellen einen wichtigen Aufgabenbereich des Verbands dar. Zu den Höhepunkten im vergangenen Jahr zählt sicherlich die Gartenschau in Sigmaringen. Der Chorverband Zollernalb war an zwei Sonntagen auf der Messe vertreten und präsentierte sein umfangreiches Repertoire.

Mit dem Druck einer eigenen Zeitschrift möchte der Verband für einen regen Informationsaustausch zwischen den einzelnen Chören sorgen und die breite Öffentlichkeit regelmäßig über den Arbeitsbereich des Verbands informieren. Wir wünschen den Leserinnen und Lesern eine spannende Lektüre mit vielen anregenden Geschichten und Beiträgen der einzelnen Vereine des Chorverbandes Zollernalb.

Mit freundlichen Grüßen
Günther-Martin Pauli MdL Landrat des Zollernalbkreises

Kontakt
  • Chorverband Zollernalb e.V.
  • Lutherstraße 4
  • 72820 Sonnenbühl-Undingen
Über den Chorverband Zollernalb e.V.

Der Chorverband Zollernalb e.V. ist einer der 23 Verbände des Schwäbischen Chorverbandes. Er reicht von Empfingen bis Sigmaringen, von Schömberg bis Burladingen. In der Großen Kreisstadt Balingen hat er derzeit seinen Sitz. Das gemeinsame Singen und die Gemeinschaft stehen an erster Stelle.

Menü